Für ein Danke ist es nie zu spät

Noch nicht allzu lang ist es her, als das alte Jahr sich dem Ende nährte. Viele blickten auf ein spannendes 2019 voller Ereignisse zurück und stimmten sich allmählich auf die weihnachtliche Zeit ein. Etwas schneller und intensiver stimmten sich die Kinder der Kita Schatztruhe und des Sprungbrettprojektes ein, denn ehrlich gesagt, sind sie auch einfach besser darin, in lebhafter Vorfreude einzutauchen.

Dank dem Unternehmen Karstadt in Spandau, wurde die Freude der Kinder so richtig angekurbelt, da sie im Rahmen einer besonderen Aktion bereits am 19.12.2019 schon eine Bescherung genießen durften. Im Vorfeld gestalteten die jungen Geister Wunschzettel, die kurze Zeit später bei Karstadt an einem Weihnachtsbaum hingen. Da zahlreiche Kund*innen darauf aufmerksam wurden, verwandelte sich so mancher Wunsch in ein echtes Geschenk. Offener vor Freude konnte an jenem Tag kaum ein Mund sein.

Im Namen der Kinder bedanken sich die HAVEL-KIDS sehr für die Herzlichkeit der Spender*innen und bei dem Unternehmen Karstadt, das für die Übergabe der Geschenke sorgte.