Bildungsbereiche

Die Bildung ist ein zentrales Thema in unserer Arbeit mit den Kindern. Ziel ist es, die Kinder in ihrer Entwicklung zu fördern und zu begleiten. Die ErzieherInnen unterstützen die SchülerInnen gezielt bei der Aneignung von Wissen und in der Entwicklung von persönlichen Fähigkeiten. Die Inhalte der Angebote und Projekte werden bestimmt durch die Interessenslage der Kinder, die inhaltliche Arbeit der Schule sowie durch aktuelle Ereignisse und gliedert sich in folgende Bildungsbereiche:

Kunst

Kinder verstehen sich auf gestalterischen Ausdruck und die Kommunikation über "Kunst". So gehört neben dem freien Experimentieren mit Farben und verschiedenen Materialien (z.B. Holz, Papier, etc.) auch die Materialkunde und Materialtechnik zum Bildungsbereich Kunst. Das adäquate Schulfach zum Bildungsbereich Kunst ist Bildende Kunst.

Musik

Die Weiterführung der musikalischen Früherziehung, die Förderung des Bewusstseins für Rhythmus und die Vermittlung von Wissen über Musik als Kulturgut ist Inhalt des Bildungsbereiches Musik. Die adäquaten Schulfächer sind hier Musik, Sport (Tanz und Bewegung).

Bewegung & Gesundheit

In diesem Bildungsbereich steht die Förderung des Körperbewusstseins der SchülerInnen im Mittelpunkt. Motorische und sensorische Fähigkeiten sollen erweitert werden. Dazu gehören vielfältige wissensvermittelnde Themen über Körperfunktionen, Gesundheitserziehung aber auch die Vermittlung praktischer Kompetenzen im Stressabbau und in Entspannungstechniken. Die adäquaten Schulfächer sind hier Biologie, Sachkunde und Sport (Tanz/Bewegung).

Sprache

Ausdrucks-, Denk-, Kommunikations- und Handlungsfähigkeit sind in hohem Maße von der Sprachkompetenz abhängig. Die FachpädagogInnen unterstützen die Kinder dabei, ihre kognitiven, emotionalen, sozialen und kreativen Kapazitäten zu nutzen und zu erweitern. Aktives Sprechen und die Fähigkeit des aktiven Zuhörens werden bei den HAVEL-KIDS gefördert. Wenn die Begegnung mit anderen Kulturen und Generationen sowie die sprachliche und kulturelle Vielfalt in unserer eigenen Gesellschaft als bereichernd erfahren wird, ist auch ein Grundstein für Offenheit und gegenseitige Achtung gelegt. Das adäquate Schulfach ist hier Deutsch.

Mathematik

Kinder sammeln praktische Erfahrungen durch Beobachtung, Vergleichen und Messen und Experimentieren zum Lösen selbst gestellter Fragen und Aufgaben. Die ErzieherInnen der HAVEL-KIDS schaffen gebrauchsnahe Situationen und erleichtern den SchülerInnen somit den Zugang und das Verständnis zum Bereich Mathematik. Die adäquaten Schulfächer sind hier Mathematik und Physik.

Gesellschaft

Dieser Bildungsbereich vereinigt alle Themen, die etwas mit dem Zusammenleben der Menschen zu tun haben. Wie in allen Bildungsbereichen verbinden sich dabei praktische Alltagsaufgaben mit wissensvermittelnden Themen. Die Förderung der Mitbestimmung durch Kinderkonferenzen, die Befähigung der Kinder zu gewaltfreier Konfliktlösung und das Vermitteln von Wissen über den Aufbau unserer Gesellschaft, über Weltreligionen und über das Leben von Menschen aus anderen Völkern bilden Schwerpunkte der Bildungsarbeit in diesem Bereich. Darüber hinaus werden die SchülerInnen zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit sich selbst und mit anderen angeleitet, insbesondere die Chancengleichheit zwischen dem weiblichen und männlichen Geschlecht. Die Kinder sollen lernen, Ursachen und Auswirkungen von Rollenbildern, die den Geschlechtern zugeordnet werden, zu erkennen und kritisch zu prüfen. Die adäquaten Schulfächer sind hier Politik, Geschichte, Philosophie und Religion.

Natur & Wissenschaft

Verständnis für Phänomene, Fragen und Problemstellungen aus den Bereichen Mathematik, Naturwissenschaft und Forschung bilden die Grundlage für die Orientierung in der modernen, von Technologien geprägten Gesellschaft. Kinder finden eigene Erklärungen und Interpretationsmuster, die von den PädagogInnen aufgegriffen und weitergeführt werden. Sie ermuntern die SchülerInnen zum Formulieren ihrer Fragen an die Welt und unterstützen sie bei ihren Forschungs- und Entdeckungsreisen. Die adäquaten Schulfächer sind hier Biologie, Physik und Chemie, Sachkunde sowie Technik/ Informatik.