Kein Kitaplatz für Ihr Mitarbeiterkind in Sicht?

Kein Problem, wir kennen diese Situation. Beispiele: Die Rückkehr von jungen Eltern aus der Elternzeit an den Arbeitsplatz ist kurzfristig notwendig und von den Eltern gewünscht oder die MitarbeiterInnen sollen für Projekte kurzfristig und befristet an einem anderen Arbeitsplatz eingesetzt werden und benötigen gleichzeitig  Kitaplätze für ihre Kinder.

Für diese Fälle haben kooperierende Unternehmen bei den HAVEL-KIDS die Möglichkeit, Belegplätze für Ihre Mitarbeiterkinder zu reservieren. Die Mindestlaufzeit für die Reservierung eines Belegplatzes beträgt einen Kalendermonat. Für das Unternehmen ist die Reservierung von Belegplätzen kostenpflichtig. Elternbeiträge fallen hierbei nicht an. Kontaktieren Sie unsere Geschäftsstelle.